Günstige Karten? Bei uns!
 
 

Kulturnews

ASPHALT

Sommerfestival der Künste 12. - 22. Juli in Düsseldorf >> weitere Infos
 

Kulturnews

BÜCHERBUMMEL 2018

Besuchen Sie uns auf dem Bücherbummel. Sie finden uns vom 7. - 10. Juni am Stand Nr. 59. Wir freuen uns auf Sie!
 

Kulturnews

MEIN TICKET FÜR...

Lazarus von David Bowie und Enda Walsh. >> weitere Infos
 

Kulturnews

LAZARUS

NEUE TERMINE!!! >> weitere Infos
 

Kulturnews

Mein Ticket für...

... Caligula >> weitere Infos
 

Kulturnews

Kampagne Schauspielhaus 2020

Bereits jetzt ist das Ziel erreicht! Das Haus am Gustaf-Gründgnes-Platz darf bald auch in den öffentlichen Bereichen wieder erstrahlen. >> weitere Infos
 

Kulturnews

Mein Ticket für...

... Der Sandmann >> weitere Infos
 

Kulturnews

Mein Ticket für...

... Die Dreigroschenoper >> weitere Infos
 

Kulturnews

Mein Ticket für...

... Die Jüdin von Toledo am RLT >> weitere Infos
 
 

GUTE UNTERHALTUNG!


Central Große Bühne

1984

George Orwells "1984" entwirft die beängstigende Vision eines totalitären Überwachungsstaats. Die Menschen, ihre Handlungen, ihre Sprache und ihre Gedanken werden durch die herrschende "Partei" und deren Anführer, dem "Big Brother" kontrolliert.>> Infos & Karten
Opernhaus Düsseldorf

DER ROSENKAVALIER

Die Oper von Richard Strauss ist eine der meistgspielten des 20. Jahrhunderts - und eine der besten musikalischen Komödien überhaupt!>> Infos & Karten
 
Theater an der Kö

DIE WOLLEN NUR SPIELEN

Komödie von und mit Jürgen von der Lippe.>> Infos & Karten
Tonhalle

STERNZEICHEN 11

Die Düsseldorfer Symphoniker spielen Bruckners "Te Deum", gemeinsam mit dem Chor des städtischen Musikvereins zu Düsseldorf.>> Infos & Karten
 
Kom(m)ödchen

JOCHEN MALMSHEIMER: DOGENSUPPE HERZOGIN

Jochen Malmsheimer ist bereit sich dem weltumspannenden Unsinn entgegen zu stellen!>> Infos & Karten
Kom(m)ödchen

CHRISTIAN EHRING: KEINE WEITEREN FRAGEN

Ein aktueller Lagebericht aus dem Komfortzonenrandgebiet.>> Infos & Karten
 
 

 

Der kleine Schmetterling Kunst & Kultur für Kinder

Günstige Karten: erheblich günstiger als im regulären Verkauf. Noch günstiger: Mitgliedsbeitrag nur 10 €/Jahr (KulturKarte 15 €/Jahr), keine Systemgebühr, keine Vorverkaufsgebühr, Porto nur 70 bzw. 85 Ct. Zuverlässig: Populäre Aufführungen sind frühzeitig ausverkauft – nicht für Sie. Bequem: Ihr Abonnement erinnert Sie unaufdringlich an den nächsten Besuch, und Sie erhalten Unterlagen zum Stück. Einfach: Sie wählen Ihr Abonnement, nennen auf Wunsch Ihre Vorlieben, alles weitere erledigen wir. Fair: Sie bezahlen nur die (ermäßigten) Karten, die sie auch erhalten.

Jetzt anmelden