Kulturnews

SCHULZ BLEIBT BIS 2026

Der Generalintendant des Düsseldorfer Schauspielhauses Wilfried Schulz bleibt für fünf weitere Jahre im Amt. Dies gilt auch für Claudia Schmitz, die Kaufmännische Direktorin.
 

Kulturnews

DER SANDMANN

»Der Sandmann« ausgezeichnet mit dem Publikumspreis des China Shanghai International Arts Festival. >> weitere Infos
 

Kulturnews

VORSTAND WIEDERGEWÄHLT

Der Beirat hat den Vorstand der Theatergemeinde für weitere vier Jahre gewählt. In der Gruppe rund um die 1. Vorsitzende Dr. Heike Spies bleibt das bewährte Team auf den Posten. >> weitere Infos
 

Kulturnews

WEIHNACHTSLESUNG

Auch in diesem Jahr liest Dr. Heike Spies wieder unter dem großen Weihnachtsbaum im Goethe-Museum. Traditionell am 2. Advent, 9.12.18 um 15 Uhr. Reservieren Sie jetzt schon Karten.
 
 
 


Nachtgedanken


| Konzert | Robert-Schumann-Saal

Ganz im Zeichen der Nacht steht dieses musikalisch-literarische Programm, das von der Literaturexpertin Elke Heidenreich und dem Calmus Ensemble, einer der erfolgreichsten Vokalgruppen Deutschlands, ins Leben gerufen wurde, als sie sich im Jahr 2012 auf einer Seereise trafen. Es reicht von besinnlichen und nachdenklichen Beiträgen bis zu fantastischen Träumereien und den zum Teil bizarren Vertonungen der Galgenlieder von Christian Morgenstern. Die Musik und Texte sind dabei keineswegs einschläfernd, denn es geht gerade auch um solche Nächte, in denen uns Schmerzen, Sorgen oder auch verrückte Fantasien wachhalten. Das Calmus Ensemble taucht ein in die düsteren oder geheimnisvollen nächtlichen Stimmungen und begegnet ihnen mal poetisch, mal augenzwinkernd. Die Stücke wurden fast ausnahmslos für das Ensemble komponiert oder arrangiert. Dazwischen liest Elke Heidenreich Texte von Marcel Proust, Erich Kästner, Ludwig Tieck und anderen Dichtern.
Calmus Ensemble: Anja Pöche, Sopran | Stefan Kahle, Countertenor | Tobias Pöche, Tenor | Ludwig Böhme, Bariton | Manuel Helmeke, Bass

Termine

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.