Kulturnews

Unser Tipp: Moritz Führmann liest aus Thomas Manns "Lotte in Weimar"

Zum Abschluss der Ausstellung "50 Jahre Thomas Mann-Sammlung ,Dr. Hans-Otto Mayer´ an der HHU Düsseldorf findet am 20. Januar 2020 um 18 Uhr eine Lesung in der ULBD statt. Der Eintritt ist frei!
 

Kulturnews

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN

Ab September haben wir Mo-Do von 9:30-15:30 Uhr und Fr von 9:30-12.30 Uhr die Geschäftsstelle für Sie geöffnet. Besuchen Sie uns doch einmal!
 
 
 


Ballett b. 43


| Ballett/Tanz | Oper Duisburg

Nach dem großen Erfolg seiner Uraufführung „New World“ kehrt der junge Kanadier Robert Binet zum Ballett am Rhein zurück. Hinter dem Titel „Dark with Excessive Bright“ zu Musik von Missy Mazzoli verbirgt sich John Miltons legendäres Versepos „Paradise Lost“ über den Sündenfall des Menschen. Uwe Scholz’ „Notations I–IV“ sind dagegen ein Gang an die Ausdrucks- und Belastungs-Grenzen der eigenen Physis: „Wenn man ‚Notations‘ tanzen kann, dann kann man alles tanzen“, bekannte Vladimir Malakhov. Martin Schläpfer stellt diesem 13-minütigen Scholz-Solo mit seiner Bewegungsstudie „Ramifications“ eine filigrane Erforschung des Körpers im Raum gegenüber. Den Abschluss des Abends macht mit Scholz’ genialer Vertanzung von Beethovens 7. Sinfonie ein euphorisierendes Tanzfest von strahlender Schönheit.

Termine

04. April 2020

12. April 2020

18. April 2020

20. Mai 2020

11. Juni 2020

19. Juni 2020