HELAU

An Altweiber (20.02.) ist die Geschäftsstelle bis 11:11 Uhr geöffnet, Rosenmontag (24.02.) bleibt sie geschlossen. Wir wünschen allen Jecken eine frohe Karnevalszeit!
 


Folgen Sie uns!

Ab jetzt sind wir auf Facebook und Instagram unter @theatergemeindeduesseldorf aktiv!
 


Beratung vor Ort

Die Geschäftsstelle der Theatergemeinde ist Mo-Do von 9:30-15:30 Uhr und Fr von 9:30-12.30 Uhr für Sie geöffnet. Besuchen Sie uns doch einmal!
 


Safe the Date: Lange Nacht der Theater am 20. Juni 2020

Die Karten werden an einer zentralen Vorverkaufsstelle am Schauspielhaus erhältlich sein. Mehr Info´s folgen in Kürze...
 
 
 


Das doppelte Lottchen


| Kinderstück | Central Große Bühne

Erich Kästners rasante Verwechslungskomödie um die beiden Schwestern Luise und Lotte ist ein Klassiker der Kinderliteratur und ein großer Spaß mit Tiefgang. Robert Gerloff, der am Jungen Schauspiel zuletzt die Uraufführung von »Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete« inszenierte, bringt »Das doppelte Lottchen« als diesjähriges Kinder- und Familienstück zur Vorweihnachtszeit mit Wortwitz und Situationskomik auf die Bühne im Central. Luise und Lotte wachsen nach der Scheidung der Eltern getrennt voneinander in München und Wien auf. Dass sie Zwillingsschwestern sind, erfahren sie erst, als sie in einem Ferienheim zufällig aufeinandertreffen. Zu Beginn beäugen sich die beiden misstrauisch, dann werden die Neunjährigen ein unzertrennliches Paar. Das Geschwisterglück macht Seebühl am Bühlsee einen Sommer lang zum schönsten Ort der Welt. Als die gemeinsamen Ferien zu Ende gehen, schmieden die Zwillinge einen raffinierten Plan: Sie wollen Kleider, Frisuren, Leibspeisen und Identitäten tauschen, um in der Rolle der Schwester zum bislang unbekannten Elternteil zurückzukehren. Sie werden ihre Lehrer*innen, Eltern und Mitschüler*innen an der Nase herumführen. Immer wieder droht das doppelte Spiel aufzufliegen, immer wieder gelingt es den beiden Hochstaplerinnen, sich durch kluge und witzige Einfälle zu retten. Doch dann erfährt Luise alias Lotte, dass ihr Vater seine neue Freundin heiraten will.

Termine

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.