Günstige Karten? Bei uns!
 
 
 
 

Sie haben noch was vor:

Yamato - BAKUON - Legend of the Heartbeat


The Drummers of Japan

Weltweit stehen Yamato - The Drummers of Japan an der Spitze aller vergleichbaren Formationen. Wo immer die Taiko-Virtuosen mit ihrer einzigartigen Kunst brillieren, sorgen sie für rückhaltlose Begeisterung. In zahlreichen Kulturkreisen und über 50 Ländern der Erde haben sie die Herzen der Zuschauer erobert. nun sind die Meister der japanischen Trommeln zurück mit ihrer neuen, atemberaubenden Show BAKUON - Legend of the Heartbeat! Es gehört zu den intensivsten Momenten, die man in einem Theater erleben kann, wenn die durch den Taiko-do trainierten Performer, ihre Trommelstäbe wie Schwerter führend, die bis zu über 400 Jahre alteten Instrumente zu donnerndem Leben erwecken. Dabei holen sie den Sound der traditionellen Trommeln mit unerschöpflicher Kreativität immer wieder ins Heute und lassen ihn mit dem Beat des modernen Japan sprechen - einem Beat, der unter die Haut und bis tief in die Seele dringt.

>> weitere Informationen

Fremde Verwandte statt Der Pantoffel-Panther



Jochen Busse war für das Stück "Der Pantoffel-Panther" angekündigt und Jochen Busse kommt auch. Was sich geändert hat, ist der Titel der Komödie und auch sein Inhalt.
Fremde Verwandte eine analytische Komödie von René Heinersdorff
mit Jochen Busse, Marianne Rogée, Simone Pfennig, Jeannine Burch, Thomas Gimbel, Marko Pustisek
Wenn der Sohn älter ist als die (Stief-)Mutter und der Liebhaber jünger als die Tochter, kann es vorkommen, dass man den Bruder für den Enkel des Vaters hält und die Schwester für die Großmutter des Sohnes. Aber zum Glück gibt es ja den staatlich geprüften "Lebensberater" Kai, der in diesem postmodernen Beziehungschaos die Übersicht behält - oder auch nicht.
Sechs Menschen stehen gerade an einem Wendepunkt in ihrem Leben und fragen sich, wie es weitergeht. Es wird gemenschelt und gemauschelt, das Glück wird gejagt, die Trennung vollzogen, die Windel gewechselt.
In dieses Kaleidoskop der Wünsche und Hoffnungen, der Macken und Schrullen taucht der Autor René Heinersdorff ein und strickt daraus eine locker-leichte Komödie ganz im Stile von Woody Allen. "Fremde Verwandte" ist eine Sitzung auf der Psychiatercouch nur eben im Theatersessel und mit Lachgarantie.

>> weitere Informationen

Die Schöne und das Biest


Erleben Sie den Musical-Welterfolg

Die schöne und kluge Belle lebt mit ihrem Vater, einem glücklosen Erfinder, in einem kleinen Dorf. Die bücherverschlingende Außenseiterin, vom eitlen Muskelprotz Gaston umworben, träumt davon, aus der Enge des Dorfes auszubrechen. Als ihr Vater eines Tages auf der Flucht vor einem Wolfsrudel in einem düsteren Schloss Zuflucht nimmt, macht er Bekanntschaft mit dessen Herrn, dem Biest. Das übellaunige Ungeheuer, das dort mitsamt seiner zu lebenden Gegenständen verwandelten Dienerschaft lebt, nimmt den alten Erfinder gefangen. Doch die mutige Belle begibt sich auf die Suche und befreit ihren Vater, indem sie sich zum Tausch für ihn anbietet. An dessen Stelle bleibt sie im Schloss – und bringt den gewitzten Dienern unerwartet Hoffnung. Denn sofort schmieden Kerzenständer Lumière, Teekanne Madame Pottine und Uhr Herr von Unruh Verkupplungspläne, um den Fluch der Fee über das Schloss mit der Liebe zwischen Belle und dem Biest zu brechen. Aber so schnell ist aus dem Biest kein Gentleman gemacht, und dann ist da auch noch der eifersüchtige Gaston. Doch die Zeit zur Versöhnung wird knapp. Denn das Zeitlimit der Fee – eine langsam verblühende rote Rose – hat nur noch zwei letzte Blütenblätter…

>> weitere Informationen

Spontan Lust auf Kultur? Nutzen Sie unseren Last-Minute-Bereich. Die Angebote sind tagesaktuell. Also schauen Sie öfters vorbei. Es lohnt sich! Bestellungen nehmen wir gerne auch telefonisch entgegen.


Opernhaus Düsseldorf

Mi. 29. April 2 Karten "Il Trittico" Giacomo Puccini
In den Warenkorb
Sa. 09. Mai 1 Karte "Ariadne auf Naxos" Richard Strauss
In den Warenkorb

Oper Duisburg

Sa. 09. Mai 2 Karten "Aida" Giuseppe Verdi
In den Warenkorb
Mi. 13. Mai 2 Karten "Ballett b 24" 
In den Warenkorb

Grosses Haus

Fr. 24. April 1 Karte "Die Ratten" Gerhart Hauptmann
In den Warenkorb
Mi. 06. Mai 1 Karte "Der Sturm" William Shakespeare
In den Warenkorb
Do. 07. Mai 2 Karten "Die Ratten" Gerhart Hauptmann
In den Warenkorb
Fr. 08. Mai 2 Karten "Die Goldberg-Variationen" Georg Tabori
In den Warenkorb
Mi. 13. Mai 1 Karte "Kreise/Visionen" Joel Pommerat
In den Warenkorb

Kleines Haus

Sa. 25. April 2 Karten "März, ein Künstlerleben" Heinar Kipphardt
In den Warenkorb
So. 26. April 2 Karten "Mord" Hanoch Levin
In den Warenkorb
Mi. 29. April 1 Karte "Vier Männer im Nebel" Tim Firth
In den Warenkorb

Komödie

Mi. 29. April 1 Karte "Selbstanzeige" Francis Veber
In den Warenkorb
So. 03. Mai 1 Karte "Selbstanzeige" Francis Veber
In den Warenkorb
Mi. 06. Mai 2 Karten "Selbstanzeige" Francis Veber
In den Warenkorb
Do. 07. Mai 1 Karte "Selbstanzeige" Francis Veber
In den Warenkorb
So. 10. Mai 1 Karte "Selbstanzeige" Francis Veber
In den Warenkorb
Di. 12. Mai 1 Karte "Selbstanzeige" Francis Veber
In den Warenkorb
Mi. 13. Mai 4 Karten "Selbstanzeige" Francis Veber
In den Warenkorb
Do. 14. Mai 3 Karten "Selbstanzeige" Francis Veber
In den Warenkorb
Fr. 15. Mai 1 Karte "Selbstanzeige" Francis Veber
In den Warenkorb

Theater an der Luegallee

Mi. 13. Mai 1 Karte "Love Letters" A.R. Gurney
In den Warenkorb

Theater an der Kö

So. 26. April 1 Karte "Fremde Verwandte" René Heinersdorff
In den Warenkorb
So. 03. Mai 2 Karten "Der Vorname" Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patelliére
In den Warenkorb
Do. 14. Mai 1 Karte "Der Vorname" Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patelliére
In den Warenkorb
Fr. 15. Mai 1 Karte "Der Vorname" Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patelliére
In den Warenkorb

Kom(m)ödchen

Sa. 25. April 2 Karten "Ass-Dur: 3. Satz Scherzo spirituoso" Ass-Dur
In den Warenkorb
Mi. 03. Juni 4 Karten "Kein Aufwand-Musikalische Lesung - Hofmeir" Andreas MArtin Hofmeir
In den Warenkorb
Do. 04. Juni 4 Karten "Sushi. Ein Requiem" Kommödchen Ensemble
In den Warenkorb
Mi. 10. Juni 6 Karten "Ferien auf Sagrotan - Ingo Börchers" Ingo Börchers
In den Warenkorb
Do. 11. Juni 6 Karten "Kreativer Ungehorsam - Philipp Scharri" Philipp Scharri
In den Warenkorb
Sa. 13. Juni 4 Karten "Endlich 50! - Thomas Reis" Thomas Reis
In den Warenkorb
So. 14. Juni 4 Karten "Endlich 50! - Thomas Reis" Thomas Reis
In den Warenkorb
Do. 18. Juni 2 Karten "Freiheit - Lars Reichow" Lars Reichow
In den Warenkorb
Fr. 19. Juni 4 Karten "Freiheit - Lars Reichow" Lars Reichow
In den Warenkorb
Sa. 20. Juni 4 Karten "bin völlig meiner Meinung - Konrad Beikircher" Konrad Beikircher
In den Warenkorb
So. 21. Juni 4 Karten "bin völlig meiner Meinung - Konrad Beikircher" Konrad Beikircher
In den Warenkorb
Mi. 24. Juni 4 Karten "Ich bin kein Tag für eine Nacht - Malmsheimer" Jochen Malmsheimer
In den Warenkorb

KaBARett Flin

Fr. 01. Mai 8 Karten "Meine tolle Scheidung" Ensemble FLINgern
In den Warenkorb

Mitfahren und mehr erleben:

  Bestellen 
Kunst & Kulturreisen Architektur, Kunst und Oper in Brüssel, Lüttich un

„Kulturgenuss in Brüssel und der Wallonie”
Samstag, 16.05.2015
Details

Feiern Sie das charmante belgische Städtchen Mons als Europäische Kulturhauptstadt 2015, und erleben Sie eine Mischung architektonischer Schmuckstücke. Die Kombination der Feststadt mit Lüttich und Brüssel ermöglicht Ihnen eine Reise durch die verschiedensten Stilrichtungen der Baukunst und bringt Ihnen somit auch die Geschichte dieser faszinierenden Städte näher. Brüssel überzeugt Sie mit dem reichsten Jugenstilerbe Europas; Mons und Lüttich beeindrucken mit Historie und Moderne - von prunkvollen Bürgerhäusern aus den vergangenen Jahrhunderten zu modernen Wunderwerken in Form futuristischer Bahnhöfe. Neben den architektonischen Höhepunkten erwarten Sie auch große Kunst und Oper. Von Van Gogh bis Verdi - seien Sie gespannt.





 

 

Der kleine Schmetterling Kunst & Kultur für Kinder

Günstige Karten: erheblich günstiger als im regulären Verkauf. Noch günstiger: Mitgliedsbeitrag nur 10 €/Jahr (KulturKarte 15 €/Jahr), keine Systemgebühr, keine Vorverkaufsgebühr, Porto nur 60 bzw. 90 Ct. Zuverlässig: Populäre Aufführungen sind frühzeitig ausverkauft – nicht für Sie. Bequem: Ihr Abonnement erinnert Sie unaufdringlich an den nächsten Besuch, und Sie erhalten Unterlagen zum Stück. Einfach: Sie wählen Ihr Abonnement, nennen auf Wunsch Ihre Vorlieben, alles weitere erledigen wir. Fair: Sie bezahlen nur die (ermäßigten) Karten, die sie auch erhalten.

Jetzt anmelden