Kampagne Schauspielhaus 2020

Schauspielhaus 2020
Foto: Schauspielhaus Düsseldorf
Schauspielhaus 2020
Foto: Schauspielhaus Düsseldorf

Bereits jetzt ist das Ziel erreicht! Das Haus am Gustaf-Gründgnes-Platz darf bald auch in den öffentlichen Bereichen wieder erstrahlen.

Es war ein ehrgeiziges Ziel, das sich das Kuratorium rund im Bettina Siempelkamp im Mai gesetzt hatte: 6 Millionen Euro sollten bis zum Ende der Spielzeit 2017 / 2018 gesammelt werden. Jetzt im März, lange bevor die Spielzeit Ende Juli endet, lud das Kuratorium erneut zum Pressegespräch ins Schauspielhaus ein und konnte bereits den vollen Erfolg der Kampagne vermelden! 5.964.983 Euro wurden bisher eingesammelt, das reicht, um von Stadt und Land die Übernahme der zweiten Hälfte, der mit rund 12 Millionen Euro veranschlagten Sanierungskosten einzufordern. Vor allem, da alle sicher sind, dass es nach wie vor noch Bürgerinnen und Bürger von Düsseldorf gibt, die bereit sind zu spenden und sei es nur in Form von Champagnertrüffeln, die die Konditorei Heinemann zur Zeit als Sonderedition zugunsten des Schauspielhauses anbietet. Ein Euro pro Schachtel gehen in die Sanierung der öffentlichen Bereiche. Eine ähnliche Aktion gab es bereits von der Bäckerei Terbuyken. Überhaupt hat vor allem die große Resonanz aus der Bevölkerung den noch recht neuen Düsseldorfer Generalintendaten Wilfried Schulz gerührt. So gab es etwa Geburtstagsfeiern, bei denen sämtliche Gäste ins Central eingeladen wurden und anstelle von Geschenken für das Schauspielhaus spenden sollten. "Wir sind nicht nur auf offene Portemonnaies gestoßen, sondern auch auf offene Herzen und Köpfe," freut sich Schulz.
Und so kann das Ensemble des Schauspielhauses und die Mitarbeiter beschwingt in die Zukunft blicken. Ein bisschen heißt es noch durchhalten und sich mit den momentan schwierigen Gegebenheiten arrangieren, aber "im Herbst 2019", daran glaubt Wilfried Schulz fest, "möchte ich keinen Arbeiter mehr am Schauspielhaus sehen." Denn dann soll eher durchgeputzt werden, für ein großes Fest zum 50. Geburtstag dieses eindrucksvollen Gebäudes in 2020.

Freitag, 23.03.2018

Zurück

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 09.07.2020 19:15 Uhr     © 2020 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf