Auf den Spuren von Heinrich Heine

Heinrich Heine | Lizenz: Wiki Commons
Foto: Wiki Commons
Heinrich Heine | Lizenz: Wiki Commons
Foto: Wiki Commons

Führung durch die Düsseldorfer Altstadt

Heinrich Heine - oder besser Harry Heine, wie er bis zu seiner Taufe 1825 hieß - verbrachte seine ersten 18 Lebensjahre in Düsseldorf. Im Stadtspaziergang werden seine liebsten Plätze aufgesucht. Die enge Verbundenheit zu seiner Heimatstadt hat der weltweit berühmte Dichter vielfach literarisch verarbeitet. Der heitere Ton, die Ironie, der beißende Witz in seinen Texten wirken so modern, dass man glaubt, sie seien heute geschrieben.
Treffpunkt: Heine Haus, Bolker Straße
Ihr Guide: Brigitte Salem
Fr. 28.9.2021, 14:45 Uhr
Preis: 15 Euro pro Person

Donnerstag, 15.07.2021

Zurück

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 27.09.2021 19:15 Uhr     © 2021 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf