Schostakowitsch Leningrader

Düsseldorfer Symphoniker
Foto: Susanne Diesner
Düsseldorfer Symphoniker
Foto: Susanne Diesner

Die Düsseldorfer Symphoniker mit Alban Gerhardt & Alpesh Chauhan

Die Cello-Symphonie ist schuld: Während Aram Khatschaturjan einfach Ausreiseverbot aus der Sowjetunion erhielt, musste Benjamin Britten schon ein Zuviel an Arbeit vorschieben, um einen Auftrag für eine Filmmusik abzulehnen. Vielleicht hätte „Lawrence of Arabia“ schöner geklungen, aber der Cellowelt wäre ein großes Werk abhandengekommen. Parallel dazu entstand Bittens „War Requiem“, das in seiner unmittelbaren Kriegs-Betroffenheit nur von einem Werk übertroffen wird: Schostakowitschs „Leningrader“.

Düsseldorfer Symphoniker
Alban GerhardtVIOLONCELLO
Alpesh ChauhanDIRIGENT
Benjamin Britten
SYMPHONIE FÜR VIOLONCELLO UND ORCHESTER OP. 68
Dmitri Schostakowitsch
SYMPHONIE NR. 7 C-DUR OP. 60 "LENINGRADER"

Samstag, 18.03.2023

Zurück

TERMINE

Momentan sind leider keine Termine in unserer Datenbank hinterlegt.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 24.05.2024 16:15 Uhr     © 2024 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf