KaBARett Flin

Inez Timmer: Nichts haut mich um

Spielzeit 21/22
Kabarett

„Nichts haut mich um"
Inez Timmer inszeniert Cole Porters Lieder in einer einmaligen Kombination aus mitreißendem Gesang und pointiertem Theaterspiel. Als Linda Lee Thomas, Cole Porter's Frau, führt sie durch den Abend, plaudert aus dem Nähkästchen der Ehe mit ihrem schillernden Ehemann.
Cole Porter war ein leidenschaftlicher Partylöwe und liebte das Leben in der High Society, aber wenn er komponierte zog er sich vollkommen zurück. Viele seiner Songs verursachten damals Skandale im prüden Amerika, sie beschäftigten sich mit Prostitution und anderen Tabuthemen. Einige wurden sogar verboten, aber trotzdem sind fast alle unsterbliche Klassiker geworden. Dass er das Leben und auch sich selbst nicht zu ernst nahm, spiegelt sich in seinen Werken wider.
Sie hören u.A. "Nichts haut mich um" (I get a kick out of you) "Night and Day", "Sei mal verliebt" (Let's fall in love), "Don't fence me in", "Gern bereit" (Love for sale).
Begleitet wird unsere sympathische holländische Sängerin von dem Trio Jan Bierther. Jan Bierther Gitarre, Eric Richard Bass und Sebastian Bauer Schlagzeug.
KaBARett Flin

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan sind leider keine Termine in unserer Datenbank hinterlegt.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 06.07.2022 19:15 Uhr     © 2022 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf