Tonhalle

Schafroth geht ins Konzert 1

Spielzeit 23/24
Konzert

Kammerorchester Les Esences
Önder Baloglu: Violine & Leitung
Maxi Schafroth: Moderation
Andreas Anton Schmelzer: Türkenschlacht
Johann Joseph Fux: Turcaria à 3
Heinrich Ignaz Franz Biber: Battalia à 10
Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert Nr. 5 A-Dur, Adagio und Fuge c-Moll

Erstaunlich: Musikalische Schlachtengemälde waren vor Jahrhunderten gängige Praxis. Da wurde musikalisch gefochten und geschossen, was das Zeug hält. Heute kaum denkbar. Neben all dem Getöse ganz auf der Höhe der Zeit: der kulturelle Austausch. Durch die jahrhundertelange Bedrohung Wiens durch das Osmanische Reich kam ja nicht nur der Kaffee nach Europa. Mozart komponierte „alla turca“, in Preußen hießen Militärmusiker „Janitscharen“. Alles ganz ungefährlich, denn Maxi Schafroth bringt Erfahrung aus der Lach- und Schießgesellschaft mit, und er stammt aus dem gleichen Dorf wie der Wunderheiler Sebastian Kneipp.

Tonhalle Düsseldorf

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

So

21

Apr

Tonhalle | 21.04.2024 | 16.30 Uhr - 18.00 Uhr


Info
Schafroth geht ins Konzert 1

Spielzeit 23/24
Konzert



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 17.04.2024 18:15 Uhr     © 2024 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf