Rheinisches Landestheater Neuss

La Grande Dame UA

Schauspiel - Oliver Garofalo

Die letzten elf Jahre ihres Lebens war sie dann doch nicht mehr auf Liebe eingestellt, sondern verließ nicht mehr das Haus und hielt nur noch telefonisch Kontakt zur Außenwelt. Keiner sollte sie mehr sehen dürfen, denn sie wollte, dass man sie in Erinnerung behielt, als das, was sie war: ein Weltstar. Doch Marlene Dietrich war noch viel mehr als das. Sie war Ehefrau, Mutter und Geliebte, Schauspielerin und Sängerin, Stil-Ikone und Sex-Symbol. Ihr Leben war geleitet von der tiefen Sehnsucht nach Anerkennung, die sie dazu brachte, ihre Karriere mit der eisernen Disziplin, die sie von Kindheit an gelernt hatte, zu verfolgen. Dabei war sie vor allem sich selbst und ihren Prinzipien treu. Glücklich war sie vermutlich nicht. Olivier Garofalo hat sich für das RLT mit der bewegenden Biografie Marlene Dietrichs beschäftigt. Entstanden ist eine stimmungsvolle Revue, in der sich die unterschiedlichen Facetten der großen Dame, die sich immer wieder neu zu erfinden wusste, spiegeln. Denn eigentlich gilt noch immer: Die Welt soll durch Zärtlichkeit gerettet werden!
Rheinische Landestheater Neuss

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

Mi

29

Mai

Rheinisches Landestheater Neuss | 29.05.2024 | 20.00 Uhr - 22.15 Uhr


Info
La Grande Dame UA

Schauspiel - Oliver Garofalo



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 17.04.2024 18:15 Uhr     © 2024 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf